Website Statistik

Gerade Online: 3
Besucher heute: 47
Besucher gesamt: 11165

Der Social Media Manager: Das Handbuch für Ausbildung und Beruf (Galileo Computing)

Der Social Media Manager: Das Handbuch für Ausbildung und Beruf (Galileo Computing)

Der Social Media Manager: Das Handbuch für Ausbildung und Beruf (Galileo Computing)

Der Social Media Manager: Das Handbuch für Ausbildung und Beruf (Galileo Computing)













Unverb. Preisempf: EUR 29,90
Preis:

Pressestimmen
»In dem Buch findet sich alles, was ein Social Media Manager benötigt. Es ist ein vollwertiges Social-Media-Kompendium, das perfekt an die Anforderungen von Social Media Managern zugeschnitten ist.« (Thomas Schwenke)

»Dieses Kompendium gibt nicht nur Anfängern eine gute Orientierung, es hilft im Arbeitsalltag eines jeden Social Media Managers. Gut geschildert, gut bebildert und übersichtlich gestaltet durch die farbigen Reiter. Kurzum: Eine ordentliche, fundierte Arbeit, die ich zu hundert Prozent empfehlen kann.« (schönschreibblog, Beatrix Gutmann)

»Ein wirklich gutes Buch, das ich fast jedem empfehlen kann: Dem Berufseinsteiger, um sich einen Überblick zu verschaffen ebenso wie dem Profi, der dadurch erkennt, wo er überall noch nicht fit ist bis hin zum Chef, der dann mal erkennt, was für eine Riesenaufgabe seine Mitarbeiter in diesem Bereich haben.« (Mirko Lange, Talkabout)



Quelle: amazon.de – Produktbeschreibungen

Be Sociable, Share!

3 Antworten auf Der Social Media Manager: Das Handbuch für Ausbildung und Beruf (Galileo Computing)

  • Jennifer Herzog sagt:
    7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Dieses Buch sollte jeder Social Media Manager und die, die es werden wollen besitzen., 19. November 2013
    Von 
    Jennifer Herzog – Alle meine Rezensionen ansehen

    Rezension bezieht sich auf: Der Social Media Manager: Das Handbuch für Ausbildung und Beruf (Galileo Computing) (Broschiert)
    Ich bin vollkommen begeistert. Das Buch „Der Social Media Manager“ von Vivian Pein ist die Art von Fachliteratur, die ich mir wünsche.

    Es handelt sich um ein umfassendes, sehr gründlich und verständlich geschriebenes Buch, dass vollkommen überzeugt. Jeder, der gerne als Social Media Manager arbeiten will oder es bereits tut, jede Agentur und auch Unternehmen, die diese Position besetzten möchten oder es bereits tun, sollten dieses Buch anschaffen. Der Social Media Manager: Das Handbuch für Ausbildung und Beruf (Galileo Computing)

    0

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link

    Kommentar Kommentar

  • Robert Weller sagt:
    5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Leitfaden für angehende und gestandene Social Media Manager, 21. November 2013
    Von 
    Robert Weller – Alle meine Rezensionen ansehen

    Rezension bezieht sich auf: Der Social Media Manager: Das Handbuch für Ausbildung und Beruf (Galileo Computing) (Broschiert)
    Der Social Media Manager von Vivian Pein wird seinem Untertitel „Handbuch für Ausbildung und Beruf“ durchweg gerecht. Es werden sowohl Unternehmen und Ausbilder, als auch „Auszubildende“ und angehende Manager bedient. Beide Seiten erhalten einen Einblick in die Aufgabengebiete dieses noch recht jungen Berufsbildes und können sich dadurch weiter annähern. Die eierlegende Wollmilchsau wie wir sie bisher aus Stellenausschreibungen kennen, dürfte hoffentlich bald verschwunden sein.

    Das Besondere an diesem Buch ist die Vielseitigkeit. Die Autorin wird für bestimmte Themen von prominenten Experten unterstützt, u.a. Thomas Schwenke für das Thema Social Media Recht, Klaus Eck für Corporate Blogging, Robert Basic für Blogger Relations oder Jochen Mai für Bewerbungsthemen. Das Buch bündelt also extrem viel Know-How und Praxiserfahrung.

    Das operative Handling sozialer Plattformen ist in diesem Buch (zum Glück) kein zentrales Thema, dafür gibt es schließlich andere hervorragende Literatur beim Galileo Computing Verlag.

    Mein Fazit: Für Interessierte bisher eines der besten Bücher, um trotz lauter Bäume noch den Wald zu sehen.

    0

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link

    Kommentar Kommentar

  • Katja Kupka sagt:
    3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
    5.0 von 5 Sternen
    Alles was der Social Media Manager wissen muss, 14. Januar 2014
    Von 
    Katja Kupka – Alle meine Rezensionen ansehen

    Rezension bezieht sich auf: Der Social Media Manager: Das Handbuch für Ausbildung und Beruf (Galileo Computing) (Broschiert)
    Das Buch von Vivian Pein hat mich sehr beeindruckt. Normalerweise bin ich skeptisch gegenüber zu dicken Büchern oder Filmen mit Überlange. Im Falle des Handbuchs „Der Social Media Manager“ wollte ich allerdings keine Seite missen. Es steckt alles drin, was ein Social Media Manager wissen oder können sollte. Meist gibt die Autorin auch Hinweise, über welche Quellen die Leser Themen noch vertiefen können.

    Das Handbuch ist in drei Abschnitte gegliedert. Der erste beleuchtet das Berufsbild und lässt Social Media Manager mit unterschiedlichen Praxiserfahrungen und Ausbildungshintergrund zu Wort kommen. Die Interviews zeigen, dass es aufgrund der vielfältigen Aufgaben und Fragestellungen im Grunde 1000 Wege gibt, die zwar nicht nach Rom, aber möglicherweise auf den Platz des Social Media Managers führen. Zeigt die ehrlich ausgefüllte Checkliste im Buch, dass man bereits sehr gute Voraussetzungen für den Beruf mitbringt, kann man sich auf die Tipps zur Bewerbung fokussieren. Im anderen Falle hilft es, die passende Weiterbildung zu finden. Die klare Aussage, dass ein Wochenendseminar oder ein 5-Tages-Kurs nicht ausreicht, hat mir gut gefallen.
    Der Schwerpunkt des Buches liegt im zweiten Abschnitt „Grundlagen Social Media Management“. Von der Strategie über die Content-Planung bis zum Thema Community Management und Monitoring werden alle wichtigen Themen ausführlich behandelt. Dazu gehören natürlich auch die Krisenkommunikation, Social Media in der PR, das Enterprise 2.0 sowie sämtliche wichtige soziale Netzwerke. Den rechtlichen Grundlagen wird ein eigenes Kapitel gewidmet, in dem der bekannte Social Web-Rechtsanwalt Thomas Schwenke zu Wort kommt.
    Im dritten Abschnitt geht es dezidiert um die Integration des Themas Social Media in die Organisation. Nachdem zunächst die Voraussetzungen genau geprüft werden, gilt es das passende Modell aufzusetzen und die richtigen Teammitglieder auszuwählen. Es wird auch beschrieben, welche Hindernisse der Social Media Manager oft umschiffen muss.
    Der Ausblick auf absehbare Trends am Ende des Buches war mir ein wenig zu kurz geraten. Gamification beispielsweise empfinde ich als zu wichtig, um es auf nur gut zwei Seiten abzuhandeln. Vielleicht wäre das eine Idee für die zweite Auflage.

    Der Stil von Vivian Pein hat mir sehr gut gefallen. Ihre Leidenschaft für das Thema und das Interesse an ihrem Beruf spricht aus nahezu jedem Satz. Mit hat imponiert, dass sie neben vielen sachlichen Hinweisen auch ihre ganz persönlichen Erfahrungen einfließen lässt. So offenbart die Autorin, wie sie mit Lampenfieber vor wichtigen Präsentationen umgeht. Das zeigt, dass sie die Grundsätze der sozialen Medien mit Authentizität nicht nur lehrt, sondern auch lebt.

    Das Buch ist sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene uneingeschränkt zu empfehlen.

    0

    Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 

    War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja
    Nein

    Missbrauch melden
    | Kommentar als Link

    Kommentar Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zoom in Regular Zoom out
Click here to get Traffic Netzwerk
Traffic Sturm

TrafficFarm
Wat is los?
Willst zur Geld Elite gehören?
☛ Dann Klick HIER!